Familienrecht | Glossar Familienrecht | Erbrecht | Arbeitsrecht | Warum wir? | Kontakt | Impressum  
 
21.02.2010
Schulpflicht verstößt nicht gegen das Erziehungsrecht der Eltern.
Die Schulpflicht verstößt nicht gegen höherrangiges Recht oder das Erziehungsrecht der Eltern. Dies hat das Verwaltungsgericht Stuttgart entschieden.
Nach Auffassung der Richter kann sie nicht durch Heimunterricht erfüllt oder ersetzt werden. Befreiung von der Schulpflicht sei nur in ganz besonderen Ausnahmefällen zulässig.
Aktenzeichen: 12 K 4153/09
Quelle: Verwaltungsgericht Stuttgart - erhältlich in der Rechtsprechungsdatenbank Baden-Württemberg
Quelldatum: 17.11.2009
Quelllink: http://www.justiz.baden-wuerttemberg.de

zurück